header

Wandlasuren

Transparente, dekorative Buntfarben - wischfest, überstreichbar

Lasuren sind zarte Anstriche, die für sich durchscheinend und mehr oder weniger gefärbt sind. Die Wirkung der Lasuren hängt ganz wesentlich von ihrer Auftragstechnik ab. Meist wird gewischt, das heißt in der Regel mit einer Lasurbürste aufgestrichen. Aber auch Stupf- oder Wickeltechniken geben hübsche Muster. Machen Sie am besten in Ruhe Vorversuche!

Eigentlich können Sie alle Leime als Lasurbindemittel einsetzen, aber gut bewährt haben sich hier Kaseinprodukte. Das lagerfähige Pulver wird in Wasser eingerührt, Quellzeit ca. 20 Min. Der Binder hat eine sehr gute Bindekraft, praktisch keine eigene Farbe und kann in vielen Schichten aufgetragen werden. Einsetzbar sind Kaseinlasuren auf allen etwas saugfähigen Untergründen. Da kein Wachsanteil enthalten ist, sind sie später gut überstreichbar. Kreidezeit liefert ein Wandlasur-Bindemittel auf Milchkaseinbasis und eines mit pflanzlichen Eiweißen: Vega-Wandlasur

  • Wandlasur-Bindemittel, 100g, 500g, 1 kg
  • Vega-Wandlasur, 100g, 500g, 1 kg
  • schöne, reine Erd- und Mineralpigmente ab 25g / 75 g

Nähere Informationen, technische Datenblätter und Preise finden Sie unter:
www.kreidezeit.de oder rufen Sie mich kurz an, ich gebe gerne Tipps!

  ° Impressum ° Feedback ° Admin °
Share |